Der Sommer 2020 in Bildern   


Gleich zu Beginn des Juni nahm der Sommer Anlauf, wie hier am Brühl.
Der Mohn zeigte seine Blüten an der Lorettahöhe.
Aber gerade kurz nach dem Junistart zogen immer wieder kräftige Wolken durch. Im Pegauer Freibad ist da auch wegen Corona noch kein Betrieb. Foto: M. Bierende
Wolken rahmen so auch den Groitzscher Stadtturm ein, als man vom Kirchberg gen Süden blickte.
Mitte Juni präsentierte das Großstolpener Schwanenpaar ihren Nachwuchs.
Hier ist man wohl noch bei der Familienplanung ;-) .
Schöner Sommerblick durch die Kurt-Schubert-Straße.
Auch an den Felderrändern blüht nun der Mohn.
Nahe Obertitz fühlen sich im Juni die Insekten auf einer Bienenweide wohl.
Blau blühte es auch an der Cöllnitzer Verbindungsstraße mit Blick nach Obertitz.
Nochmal ein schönes Bild mit Feldrainblumen.
Farbenfroh zeigten sich auch diese Blümenblüten am Schnaudermühlgraben.

                    


Fotocopyright: Olaf Becher und Carmen Beyer  - www.groitzsch-wetter.de